Die pyramiden lüge kritik. Die Pyramiden Lüge

Die Pyramiden Lüge

Die pyramiden lüge kritik

Das ließ sich halt damals im entsprechenden Regierungssystem so machen. Völlig unabhängig um deren Reputation, um welche ich mich in der kurzen Zeit nun selbstredend nicht gekümmert habe sind die Fragestellungen doch interessant. Die Ägypter hatten lediglich ein zuniedriges Pi, das aber bei jeder Größere Baumaßnahme wie den Pyramiden neu ausgemessen wurde. Und die zweite Frage ist: Stimmt die Methodik? Dadurch sollen Schmerzen komplett ausgeschaltet, Knorpel wiederaufgebaut und Knochenfehlstellungen O-Beine beseitigt werden. Weder von Ausserirdischen oder anderen Kulturen! Die große Pyramide von Gizeh liegt genau im Mittelpunkt der Ländermassen unserer Erde,und ihre heutige Höhe beträgt 146 Meter.

Nächster

Die globale Pyramiden

Die pyramiden lüge kritik

Die Pyramiden wurden alle erwiesener Maßen nach diesen 2 Formeln erbaut. Dass es eine antike Urvogelkultur gegeben hat wird jetzt daraus aber nicht vermutet. Allerdings sind unsere Daten dazu noch lückenhaft. Das zeigt: Dieser angebliche Boom ist nur ein Strohfeuer. Im Ernstfall halte ich es für sehr fraglich, dass die Südländer ihre Schulden begleichen.

Nächster

Die globale Pyramiden

Die pyramiden lüge kritik

Es stehen insgesamt 3000 Milliarden Euro an deutschem Volksvermögen auf dem Spiel. Bei 20 Jahren also 75 pro Tag. Egal, was wir machen, es gibt keinen Weg, der uns um eine Bereinigung herumführt. Das ist aber so wie wenn man beim Bau eines Mehrfamilienhauses mit dem Dach beginnt. Ich hoffe, den Film in seiner ursprünglichen Fassung noch zu finden.

Nächster

Die Pyramiden Lüge (Doku)

Die pyramiden lüge kritik

In Fernsehfilmen sieht das ganz. Des Weiteren gibt es Hinweise darauf, dass Übergewicht über hormonelle Faktoren zusätzlich zur Entstehung von Arthrose beitragen kann. Der Pharao Khufu, der auch Cheops genannt wird, habe lediglich seinen Namen in roten Hieroglyphen in eine der inneren Kammern malen lassen, um sich mit dieser Fälschung als Erbauer des antiken Weltwunders auszugeben. Wir sehen auch beim Wachstum eine Illusion. Aber wenn wir sie nicht ziehen, wird die Lage noch schlimmer. Deflation ist deshalb das Endergebnis dieser Politik. Ich glaube man brauchte nur 38 Mann zum Ziehen eines tonnenschweren Blocks.

Nächster

Die Cheops Lüge (DVD)

Die pyramiden lüge kritik

Ein weitere Stärke des Buchs ist die Betonung eines zu großen Teilen aktiven Therapieansatzes zur Behandlung von Schmerzen. Was hier als Faktum konstroiert wird, ist eine Ansammlung von Dingen die an sich, wie gesagt en Detail vielleicht zum großen Teil sogar richtig sind, aber in einem Muster zusammengesetzt wurden, dass keinen Sinn ergibt, jedenfalls nicht im forschungstechnischen Bereich. Leider ist es aber alles falsch. In den letzten Jahrhunderten ging man davon aus, dass diese mächtigen Bauwerke von dem damaligen, Volk der Ägypter ganz nach den Vorstellungen von Pharao Djoser-Zaerbaut erbaut wurden. Gott hat ein Universum erschaffen, nur nicht in sieben Tagen, da die Schöpfung immer im Jetzt stattfindet. Denn sehen kann man die nur aus der Luft. Die, die der Meinung waren, die Sonne drehe sich um die Erde, waren auch Gelehrte.

Nächster

Die Wahrheit über die Pyramiden von Gizeh!

Die pyramiden lüge kritik

Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein. Die Lösung des Geheimnisses der Pyramiden ist bei den Wissenschaftlern nicht gut aufgehoben. Menschen die in den Pyramiden arbeiten müssen Luft zum atmen haben. Letzterer ist absolut unbekannt in sämtlichen Fachkreisen, die sich vernünftigerweise mit ägyptischer Alt- oder Frühgeschichte beschäftigen. Ich selber habe keinerlei Probleme damit so etwas auch ernsthaft auseiander zu nehmen und zu diskutieren, nur fürchte ich dass du dir auf diese Weise den einen oder anderen Lacher fangen wirst, daher würde ich wie gesagt in deinem eigeen Interesse dazu raten, das vorher nochmal zu hinterfragen. Menschen die in den Pyramiden arbeiten müssen Luft zum atmen haben. Hätte ich jetzt die Wahl wieder in den Krieg Das ist die typische großkotzige Art aus heutiger Sicht eine Leistung der Frühzeit zu beurteilen.

Nächster